Gase   
 
     
Helium, He »  
HELIUM  
Name:
Symbol:
Ordnungszahl:
Molare Masse:
Gruppe:
Serie:
Periode:
CAS Nummer:  
UN Nummer(Gas):
UN Nummer(flüssig):
Helium
He
2
4.0026g/mol
18
Edelgase
2
7440-59-7
UN1046
UN1963

Helium (von griechisch „Sonne“) ist ein farbloses, geruchloses, geschmackloses, ungiftiges chemisches Element. Helium findet Anwendungen in der Tieftemperaturtechnik, in Tiefsee-Atemgeräten, als Kühlmittel für supraleitende Magneten, bei der Altersbestimmung von Gesteinen, als Füllgas für Luftballons und Luftschiffe und als Schutzgas für verschiedene industrielle Anwendungen (zum Beispiel beim Metallschutzgasschweißen und bei der Herstellung von Silizium-Wafern). Nach dem Einatmen von Helium verändert sich aufgrund der im Vergleich zu Luft höheren Schallgeschwindigkeit kurzzeitig die Stimme.

Zusammensetzung

HELIUM Gas Reinheit 99,999 He % ppm
Neon Ne ppm 4,0
Stickstoff N2 ppm 1,0
Sauerstoff O2 ppm 1,0
Kohlenstoffoxide CO+CO2 ppm 1,0
Wasser H20 ppm 1,0

HELIUM flüssig Reinheit 99,9995

He

%

ppm
Neon Ne ppm 1,5
Stickstoff N2 ppm 1,5
Sauerstoff+Argon O2+Ar ppm 0,5
Kohlenstoffoxide+Moisture CO+CO2+H20 ppm 1,0

Umrechnungszahlen Helium

m3
gas
15°C; 1bar
ltr.
flüssig
TS 1,013 bar
kg
m3 1 1,336 0,1670
ltr. 0,7485 1 0,1250
kg 0,5988 8,00 1


Eigenschaften Helium

Chemisches Zeichen: He
Molare Masse: 4,0026 g/mol
Gasdichte bei + 20"C 0,166 kg/m3
Gasdichte bei + 0"C 0,17846 kg/m3
Siedetemperatur: -268,8"C (4,2"K)
Kritische Temperatur: -267,8"C (5,2"K)

Gasflaschen Information

Gasflasche Rauminhalt, Ltr. DIN Arbeitsdruck,
bar
Gewicht,
kg
Füllmenge, Ltr.
B50 50 DIN 477/6 140 8,28 10.000


Angabe zum Transport

Chemisches Zeichen: He
CAS-Nummer: 7440-59-7
Brennbarkeit: Nicht brennbar
Gefahrzettel: 2.2
UN Nummer: UN 1046
Mögliche Gefahren: Kann in hohen Konzentrationen erstickend wirken
Toxikologische Informationen: Toxikologische Wirkungen des Produktes sind nicht bekannt
Xenon, Xe »
Krypton, Kr »
Neon, Ne »
Argon, Ar »
Octafluorocyclobutan, C4F8 »
Tetrafluoromethan, CF4 »
Schwefelhexafluorid, SF6 »
Siliciumtetrafluorid, SiF4 »
Octafluoropropan, C3F8 »
Propen(Propylen), C3H6 »
Propan, C3H8 »
Butan »
Lasergase »
 
  IMPRESSUM